top of page
EMR_Logo_de_Zertifiziert.png
Logo_osteocare.png

 Praxis für Craniosacral-Therapie      

                              Martin Gerlach                                    

 

Leben ist Bewegung - A. T. Still (1828 - 1917)

Liebe Patient/innen

Meine Praxis bleibt aufgrund Urlaubs vom
10.06.24 - 30.06.24
geschlossen.

Falls Sie einen Termin für den Juli vereinbaren möchten, können Sie dies weiterhin hier über diese Homepage tun.
Bei Fragen zur Therapie oder einem Termin können Sie mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder per Whatsapp schicken. Ich melde ich mich ab dem
01.07.24 bei Ihnen!

Ich wünsche Ihnen bis dahin eine schöne Zeit!

Freundliche Grüsse
Martin Gerlach

 

Start: Über die Therapie

Was Sie bei Ihrem Besuch erwartet

Beim ersten Termin nehme ich mir Zeit Ihre Beschwerden genau kennen zu lernen. Hierbei versuche ich Ihren Körper in möglichst vielen Facetten kennen zu lernen, da sich oft verschiedene Symptome am Körper auf dieselbe Ursache zurückführen lassen.

Nach der Anamnese werde ich mittels verschiedenen manueller Techniken die Funktion ihrer Körpersysteme analysieren und auf einen gemeinsamen Nenner bringen.
Das Ergebnis werde ich Ihnen in einfachen Worten versuchen zu erklären. 
Sofern aufgrund der Befundung eine Therapie sinnvoll erscheint, werde ich Ihnen ebenfalls beschreiben, wie ich Ihnen helfen kann.
Mein Ziel ist es, dass Sie sich zu jeder Zeit verstanden fühlen und verstehen, warum welche Massnahme ergriffen wird.


Transparenz ist mir hierbei sehr wichtig!

 


 

Die Craniosacral-Therapie ist eine Heilmethode, die auf umfangreiche anatomische und physiologische Kenntnisse zurückgreift. Der Grundsatz "Leben ist Bewegung" ist prägend für die craniosacrale Diagnostik inkl. Therapie und den menschlichen Organismus. Diese Bewegung ist hierbei nicht nur auf den Bewegungsapparat bezogen, sondern z.B. auch auf die Leitungsbahnen wie das Nervensystem oder Herz-Kreislaufsystem. Bewegung in diesem Sinne reguliert Spannung, regt den Stoffwechsel an und stimuliert Zellen (z.B. Zellwachstum oder Zellumstrukturierung)

Genau hier entfaltet die Craniosacral-Therapie ihre volle Kraft. Mit sanften Techniken werden Blockaden gelöst, Stauungen befreit und Zellen stimuliert. Ihr Körper bekommt Hilfe bei seiner Selbstregulation. 

Somit "heile" ich im klassischen Sinne nicht!

Ich gebe Ihrem Körper die Fähigkeit zur Selbstregulation zurück!


 

Beschwerdebilder

- Posttraumatische Beschwerden (auftretende Beschwerden nach Stauch- und Schleudertrauma oder einem emotionalen Trauma)

- Schmerzen jeglicher Art am Bewegungsapparat (Verspannungen, Belastungschmerzen in Gelenken uvm.)

- Ausstrahlende Symptomatiken in die Arme und Beine

- akute Nervosität 

- chronische Müdigkeit

- chronischer Druck hinter den Augen (sofern kein schulmedizinischer Grund vorliegt)

- stressbedingte und emotionale Symptomatiken (hierzu zählen z.B. Hautirritationen, diffuse Kopfschmerzen, anfallsartiger Durchfall ohne erkennbaren Grund, intervallartige Ohrgeräusche, Druck hinter der Brust/Brustenge)

- Kopfschmerzen und Migräne

- schmerzende Kiefermuskulatur, knacken oder blockieren des Kiefers (Craniomandibuläre Dysfunktion-CMD)

- immer wiederkehrende Stirnhöhlen oder Nasennebenhöhlenentzündungen

- Verdauungsbeschwerden (chronische Verstopfung, Sodbrennen,Magenbrennen, vermehrt Blähungen, Anfälligkeit auf Durchfall)
-
Schwindel (Diagnostik und Therapie - nach den Richtlinien der IVRT)
- Schluckbeschwerden

- eingeschränktes Sichtfeld,phasenweise unscharfes Sehen oder verzögertes Scharfstellen

- eingeschränktes Riechen-& oder Schmecken

- intervallartiges irritiertes Hörvermögen (dumpf, rauschen, piepen)

- Schmerzen, brennen und kribbeln im Gesicht (Trigeminusneuralgie)

Begleitung auf dem Weg zur Selbstheilung

Start: Über mich

Über mich
 
Ich heisse Martin Gerlach und bin Craniosacraltherapeut.
Die Mechanismen der Natur mit all ihren Facetten fasziniert mich schon lange. Hierzu zählt eben auch der menschliche Organismus. Mit Begeisterung lernte ich die Symbiose der unterschiedlichen Körpersysteme und der damit verbundenen Abhängigkeit von einander.


Ich führe meinen Beruf als Therapeut mit grosser Leidenschaft aus. Es erfüllt mich mit Freude Menschen auf ihrem Weg zurück zum Wohlbefinden zu begleiten. Dabei steht der/die Patient/in immer an vorderster Stelle. 
Jeder Therapieansatz hat seine Grenzen, die ich stets im Auge behalte und versuche im richtigen Moment zu intervenieren.
Mit der Craniosacraltherapie und der damit verbundenen osteopathischen Sichtweise habe ich einen Ansatz gefunden und erlernt, der mir erlaubt tiefer in die Funktionsweise unseres Körpers einzutauchen.
Ich versuche mit Ihnen gemeinsam zu erkennen, was zu Ihren Beschwerden geführt hat und wie Sie auch in Zukunft Ihren Körper besser unterstützen können.


Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und ich Ihnen helfen darf Ihr Wohlbefinden zurückzuerlangen.

Naturmarken

Beruflicher Werdegang

2009 - 2013                             Physiotherapieausbildung  IB-GIS Mannheim

2013                                        Gerätegestützte Physiotherpie

2013                                        Kopfschmerz-Migränetherapie

2013 - 2015                              Manuelle Therapie

2015                                        Anerkennung SRK-Physiotherapie

2016-2017                               Viszerofasziale Osteopathie

2017                                                                   Funktionelle Myofasziale Bewegungsanalyse

2017                                                              Craniomandibuläre Dysfunktion (Kiefergelenk)

2018 - 2019                                                 Craniosacrale Therapie - Abschluss

2019                                                                   Osteopathischer Therapeut - Abschluss

2020                                                                   Funktionsorientiere Faszientherapie (FOFT)

2021                                                                    Funktionsorientiere Faszientherapie- Aufbaukurs

2022 - 2023                                                  Vestibulartherapie - Zertifikation IVRT
                                                                               (Institut für Vestibuläre Rehabilitationstherapie)

                                                 
                       für weitere Informationen dieses Logo anklicken

2024                                        Hirnnerven-Aufbaukurs Craniosacraltherapie

     

IVRT 2.jpg
Start: Öffnungszeiten

Craniosacral-Therapie

60 min - 132 CHF
Abrechnung pro 5 Min

EMR_Logo_de_Zertifiziert.png

Zusatz-Krankenkassen anerkannt (EMR) - fragen Sie am besten direkt bei Ihrer Kasse nach, ob die Therapie übernommen wird

 

Die Abrechnung erfolgt über die Zusatzversicherung oder privat, hierfür brauchen Sie keine Verordnung vom behandelnden Arzt/Ärztin.
 

Start: Dienstleistungen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
Gerne nehme ich Ihre Terminanfrage entgegen:
via Whatsapp oder Telefon
+41 78 626 32 92
Termin buchen

Zurück zum Wohlbefinden

Kontakt

osteocare toggenburg

Praxis für Craniosacraltherapie

Martin Gerlach

Wilerstrasse 63
9630 Wattwil
1.OG (Physiofit)

+41 78 626 32 92

Start: Kontakt
bottom of page